1946 in Kiel geboren

 

1968 Studium Mathematik, Physik, Kunstgeschichte, Philosophie

 

1974 – 2010 Lehrer/Schulleiter

 

Frühe Beschäftigung mit Malerei, Holzbearbeitung, Ton. Während der Studienzeit und danach

autodidaktische Weiterbildungin verschiedenen keramischen Themenbereichen, besonders

Brenntechniken (Raku, Feldbrand) und Glasurentwicklung.

 

Ab 2005 Teilnahme an Kursen in Keramik (Susanne Koch,Julia Hartmann, Patrick King),

Bildhauerei (Zuzana Hlinakova) und Radierung (Rainer Gröschl).

 

Ab 2009 eigene Keramikwerkstatt.

 

Mitglied im Kunstkreis Preetz, art&vielfalt, Neumünster,

Förderverein Freya-Frahm-Haus.

Zurück
Zurück